Freitag, 13. Juli 2012

rosa Wölkchen

Das Rezept zum gestrigen Foto. Die sind ganz schnell gemacht und schmecken soooo gut! Monsieur Koko konnte gar nicht genug bekommen!


Rezept für 12 Tartelettes

Ihr nehmt wieder euren Lieblingsmürbteig. Bei mir ist es immer noch dieser hier

Ihr macht alles so wie bei den Erdbeertartelettes, bis zu dem Schritt mit der Puddingcreme und den Erdbeeren.
Stattdessen schnappt ihr euch ein Glas Fluff.Marshmallowcreme (ich habe zum Glück eine liebe Schwägerin in Deutschland, die mich damit versorgt), vermischt diese mit den Ribisel (unsere Ernte war ein großes Kaffeehäferl voll, füllt es in die gebackenen Teigförmchen und gebt alles noch mal ins Rohr. Bei 180 Grad ca. 10 min. (Aber schaut öfters mal danach, nicht dass die Creme zu dunkel wird)

Bei meinen Schwiegereltern heißt diese süße Speise "Wölckchen". Und so luftig, zart und süß schmecken sie.

Kommentare:

  1. mhhh.... auch will haben!!

    AntwortenLöschen
  2. wow du machst so tolle Sachen, da bekommt man richtig Lust darauf!

    AntwortenLöschen