Freitag, 28. August 2015

Schutzengel

Es gibt Momente, da hilft Schokolade. Wenn der Koko grantig ist und der Knopf zum 10. Mal während des Essens aufs Klo muss, nur um dann kichernd davon zu laufen und der Herr Zwiebale währenddessen aus dem Hochstuhl auf den Tisch krabbelt und in den Blaubeerpancakes herumgatscht, dann hilft Schokolade & Kuchen.

Und es gibt Momente, da hilft kein Kuchen und keine Schokolade, nicht mal das Backen und Bloggen macht Freude. Da weiß man nicht, wie es weitergeht, da wird einem der Boden unter den Füßen gerissen, die eigene Welt gerät aus den Fugen und man spürt eine immense Leere und  fassungslose Traurigkeit.

Meine Mama, die Nona von Koko, Knopf und Zwiebale ist am 14.Juli gestorben
Mama, Du hast mich stets gut geleitet, begleitet, beschützt, behütet, getröstet, umarmt, geliebt, ermutig und auch ins Erwachsenenalter los gelassen. Dafür bin ich Dir immens dankbar.
Viel zu früh mussten wir Dich loslassen.

Mama, Du fehlst uns, ganz speziell dem Koko und er tröstet sich, weil Du jetzt sein Schutzengerl bist.


Kommentare:

  1. Birgit, du Liebe!
    Ich weine und fühle mit dir... deine Mama war so ein Schatz... und IST es immer noch, für euch alle! Sie ist bei euch und beschützt euch!

    Ich hab dich lieb und drück dich, ganz fest!
    Auf ganz bald, du Liebe, du!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, wirklich, viel zu früh... Denke viel an Gerda und an euch - ich vermisse sie! Und das Foto ist soo nett!
    Lieben Gruß und bis bald! Mario

    AntwortenLöschen
  3. Noch berührender und liebevoller , ich war zu Tränen gerührt, könnte man über deine liebe Mama und eure Nona nicht schreiben. Ja unsere unvergesslichen Mütter sind unsere wahren Schutzengel.....
    Danke für diese Gedanken, eure t.g.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit!
    So genau weiß ich gar nicht was ich sagen soll.
    Aber was ich dir sagen möchte: Fühl dich gedrückt!
    Liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen