Mittwoch, 11. September 2013

Süßer Knopf, happy birthday!!




Süßer Knopf, heut wirst Du 2. Wahnsinnsturboschnell ist dieses 2. Jahr vergangen. Happy Birthday unser großer Kleiner.

Als ich vor ein paar Wochen zum ersten Mal über diesen Post nachdachte, verschob ich die Gedanken gleich. Du warst nämlich in einer ganz schön anstrengenden Phase und mir fielen nicht gerade sehr positive Worte ein. Ein Nein animierte dich, diese Tat ganz oft zu wiederholen, Essen landete zuerst zwar brav im Mund, um dann wieder fein säuberlich herausgefitzelt zu werden. Trinken wurde mit einem lauten BrpfffBr feinst verstäubt über Tisch & mich.
Andere Mamas werden sich vielleicht jetzt denken, warum ich mich so anstelle, schließlich bist Du, lieber Knopf unser zweites Kind. Nur vom Koko war ich das überhaupt nicht gewöhnt. Einmal nein und er hat's gelassen. Tischmanieren waren ihm immer schon heilig, was vielleicht mit seiner Abneigung gegen Schmutz zusammenhängt. (und da gehört auch jedes Reiskorn, das übern Teller rutscht dazu)
Ob an Deinen Angewohnheiten Dein Extrachromosom schuld ist, weiß ich nicht. Wenn ich Berichte von anderen Müttern mit Kindern mit Down Syndrom las, wie sie die Besonderheit ihrer Kinder so positiv hervorhebten, kam ich mir als ziemlich schlechte Mutter vor. Du warst einfach nur besonders anstrengend.


Aber  solche Phasen gehören zum Leben und egal in welcher Phase Du (oder ich) bist, innigst geliebt bist Du. Vom Papa natürlich auch. Und seit neuestem auch vom Koko. 

Und ich muss doch gar nicht lange nachdenken, da fällt mir so viel Positives ein. Was Du in diesem zweiten Lebensjahr alles gelernt hast, ist sensationell: Du hast eigenständig sitzen gelernt, dich selbst aufsetzen, krabbeln, hochziehen UND seit einer Woche stehst Du mitten im Raum, ganz ohne Halt ganz allein auf. Und bleibst stehen; immer gerader und immer länger. Du schaust dabei wie ein Wellensurfer aus und das aller aller Schönste ist Deine Freude darüber. Wie Du strahlst und glücklich bist, da bleibt kein Platz für andere Emotionen. Knopf, Du eroberst Dir die Welt!
Du hast gelernt Mama und Papa zu sagen, WaWa (Hund) und HuHu (Eule), Hase und müde (dieses Wort allerdings nur einmal). Ganz der Großpapa auch noch Bi (=Bild) und Du zeigst mit Deinem Zeigefinger ganz aufgeregt auf ein Bild. Und davon gibt es bei uns Zuhause ja viele. Die Lampe wurde zur mpe und ruft auch die größten Begeisterungslaute hervor. Der Baum ist Ba und das Brot B. Wo Deine Nase oder Dein Mund ist, interessiert Dich nicht die Bohne, aber wenn man fragt, wo ist das Bild, deutest Du ganz aufgeregt auf ein Bild und das nächste und noch eins...
Du liebst Legosteine & Co durch die Gegend zu pfeffern und seit ein paar Monaten sammelst sie auch wieder ein, sortierst sie in Boxen, um die Boxen dann wieder auszuleeren. Du liebst Bücher, vorallem die die Lärm machen oder sich kuschelig anfühlen.
Und Du hast gerade Musik ganz intensiv entdeckt. Dein Lieblingslied, das Du ziemlich vehement einforderst und immer immer immer wieder hören möchtest ist dieses. Coole Wahl, mein Lieber!

Aber das wunderschönste, was mir auch Monate danach jedes mal Gänsehaut verursacht ist Dein zärtliches Mama. Dafür mein lieber Schatz dank ich Dir!

Und weil es zum Geburtstag natürlich etwas Süßes gibt, hab ich Dir Löwenkekse gebacken. Weil Du für uns einfach ein löwenstarker Typ bist!
Luis, das Leben mit Dir ist wundervoll, wir sind so glücklich und dankbar dass es Dich gibt. Lass Dich hochleben und mach's weiterhin so gut!
Dicken Kuss,
Mama, Papa und Koko

PS: Manchmal darfst Du auch besonders anstrengend sein.

PPS: Die wunderbare Martina von Salt & Paper hat für Luis diesen traumhaften Print entwickelt und ich die Kekse dazu.
Und da es bei uns in der Familie so üblich ist, dass nicht nur das Geburtstagskind etwas geschenkt bekommt, sondern es auch Geschenke macht: Hier das Geburtstagsgeschenk vom Knopf an Euch:
Bei Salt & Paper gibt es dieses Motiv mit dem Namen Eures Kindes. Süß, gell?

Print & Fotos von Salt & Paper (zu Ihrer Website  hier zu Facebook hier entlang)
Kekse von Monsieur Koko :-)






Kommentare:

  1. Liebe Birgit, schön hast das geschrieben! Luis kann stolz auf seine Mama sein. Und umgekert natürlich auch! Ein dicker Kuss lieber LUIS, hoch sollst du leben! Florentine

    AntwortenLöschen
  2. Wieder eine wunderbare, ehrliche Geschichte über euren so herzigen außergewöhnlichen Luis! Diese "Briefe" müsstest du in einem buch festlegen, dass sie später mal Luis auch lesen kann, wie liebevoll du von ihm schreibst! Luis ich gratuliere dir von Herzen, dass du nun stehst, eine helle Freude auch sicher für Emil, der nun gut mit dir spielen wird können! Bussi nochmals zu deinem 2. Geburtstag
    deine t.g.

    AntwortenLöschen
  3. Auch von mir ein nachträgliches, aber total herzliches "Happy Birthday lieber Luis!".
    So groß ist der kleine Mann schon und er scheint wirklich ein Kind mit Geschmack zu sein und sich prächtig zu entwickeln. Alles Gute für ein neues, aufregendes Lebensjahr mit spielerisch leichten und anstrengenden Tagen.

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab - ganz ehrlich - gerade tränen in den augen. In diesem text steckt sooooo viel liebe!
    Lieber luis, ich gratulier dir nicht nur allerherzlichst zu deinem 2. Geburtstag, sondern auch zu deiner mama, die dich sehr sehr lieb hat!
    Alles liebe euch viern!
    Ursi & jungs

    AntwortenLöschen
  5. Lieber Knopf,
    ich komme jetzt erst dazu auch von mir meine herzlichsten Glückwünsche zu Deinem Geburtstag zu senden.
    Vor einem Jahr habe ich den Post von Deiner Mama gelesen zu Deinem ersten Geburtstag und war damals schon sehr berührt (und bin ein ganz groooßer Fan von Deiner Mama) und jetzt berührt mich Deine Mama mit dem Post und auch mit Deiner- Eurer Geschichte wieder sehr.
    Lieber Knopf, ich wünsche Dir ganz viel Spaß in Deinem Leben, viel Freude, eine ganz bunte Welt, viele liebende Menschen um Dich herum, viel Lebenslust und Abenteuer und Spaß und ganz viele warme Sonnenstrahlen, die Dich wärmen,nicht nur, wenn Du jemanden brauchst, damit der Schatten immer hinter Dich fällt!
    Natürlich wünsche ich das nicht nur Dir, sondern auch dem Koko, Deiner Mama, Deinem Papa und allen, die Du lieb hast!
    Silvia

    AntwortenLöschen
  6. Vielen lieben Dank! Der Knopf schickt Euch einen dicken Kuss!

    AntwortenLöschen